Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Turniere 2013

 

Dreier-Turnier bei den 23. Acherner Spieletagen

Zum ersten Mal in diesem Jahr veranstaltete der Acherner Spiele Club ein Dreier-Turnier. Ein gutes Dutzend begeisterte Dreierspieler aus dem Achertal waren gekommen, um bei der Premiere dabei zu sein.

Pünktlich um 17.00 Uhr startete das Turnier. In der ersten Runde wurden 32 Spiele gespielt. Danach wurden die Plätze getauscht und die zweite Turnierrunde begann. Gegen 23.00 Uhr waren alle Teilnehmer durch und es ging an die Auswertung. Stefan Lange aus Lauf belegte den 1. Platz mit 692 Punkten. Korinna Schnur aus Oberachern kam mit 653 Punkten auf den 2. Platz und Frieda Kimmig aus Kappelrodeck mit 623 Punkten auf den 3. Platz. Der erste Platz war ein Essensgutschein im Wert von 50,00 €. Aber auch die anderen Teilnehmer konnten sich über tolle Sachpreise wie Wein- und Bierpräsente freuen.

Der Acherner Spiele Club freut sich schon auf die Wiederholung im kommenden Jahr an den Acherner Spieletagen. Interessenten des Dreier- oder auch Cego-Spiels können sich gerne telefonisch an den Acherner Spiele Club unter 07841-682555 oder per Mail an dreier.cego@spieleclub-achern.de wenden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SET-Turnier am 16. Mai 2013

Der SpieleClub Achern richtete erstmalig  ein Set-Vorrundenturnier aus. Die Gewinner qualifizierten sich für die Deutsche  Meisterschaft am 07. September in Bad Homburg.

Worum geht es ?

Die Karten werden gemischt und ein Raster aus 3 x 4 Karten in die Tischmitte gelegt.

Die Aufgabe bei diesem Kartenspiel ist es, ein SET aus drei Symbolkarten zu finden. Alle drei Karten im Set müssen die Bedingungen der einzelnen  Eigenschaften erfüllen. Das heißt also:

-          Alle Karten haben dieselbe Anzahl an Symbolen oder jede hat eine andere Anzahl

-          Alle Karten zeigen dasselbe Symbol oder jede zeigt ein anderes Symbol

-          Die Symbole einer Karte haben dieselbe Farbe wie die der anderen Karten oder jede Karte hat eine andere Farbe

-          Die Symbole einer Karte haben dieselbe Schattierung wie die der anderen Karten oder jede Karte hat eine            andere Schattierung

 

 

Hier das Siegerfoto:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von links nach rechts:

Andrea Kistenich, Tobias Wiegert, Katharina Just

 

 

Wizard-Turnier am 11. April 2013

 

Der SpieleClub Achern richtet wieder ein Wizard-Vorrundenturnier aus. Die drei Gewinner qualifizieren sich für die Deutsche Wizard Meisterschaft am 08. Juni in der Alten Lokhalle in Mainz.

Bei diesem magischen Kartenspiel muss jeder der Spieler  in jeder „Stichrunde“ die genaue Anzahl seiner gewonnenen Stiche vorhersagen. Wer seine Vorhersage erfüllt  erhält  Pluspunkte.

Wer daneben liegt erhält  Minuspunkte.  Nachdem die letzte Runde  gespielt wurde und die Punkte eingetragen sind, gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

 

Zum diesjährigen Wizard-Turnier kamen 22 Spieler.

 

 

 

 

 

 

 

 

Siegerfoto

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
von links nach rechts:
Rolf Mayer, Berthold Vetter, Michael Huber