Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Turniere 2014

 

Dreier-Turnier am 15. November 2014 im Rahmen der 24. Acherner Spieletage

 

Gewinner Dreier Turnier von links nach rechts: Klaus Baßler, Gerhard Krauth, Kornelia SchnurrGewinner Dreier Turnier von links nach rechts: Klaus Baßler, Gerhard Krauth, Kornelia Schnurr

Zum zweiten Mal in diesem Jahr veranstaltete der Acherner Spiele Club ein Dreier-Turnier. Zwei Dutzend begeisterte Dreierspieler aus dem Achertal waren gekommen, um beim diesjährigen Turnier anzutreten.

Pünktlich um 17.00 Uhr startete das Turnier. In der ersten Runde wurden 24 Spiele gespielt. Danach wurden die Plätze getauscht und die zweite Turnierrunde begann. Gegen 23.00 Uhr waren alle Teilnehmer durch und es ging an die Auswertung. Gerhard Krauth belegte den 1. Platz mit 902 Punkten. Klaus Baßler kam mit  827 Punkten auf den 2. Platz und Kornelia Schnurr belegte mit 619 Punkten den 3. Platz. Der erste Platz war ein Essensgutschein im Wert von 50,00 €. Aber auch die anderen Teilnehmer konnten sich über tolle Sachpreise wie Wein- und Bierpräsente freuen.

 

 

 

Wizard Turnier bei den Acherner Spieletagen

 

Gewinner des Wizard Turniers: Elias Gewinner des Wizard Turniers: Elias

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Voll Schaf-Kinderturnier bei den Acherner Spieletagen

 

Gewinner des Kinderturniers Voll Schaf. Von links nach rechts: Leonie, Janine und Miriam
Gewinner des Kinderturniers Voll Schaf. Von links nach rechts: Leonie, Janine und Miriam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SET-Turnier am 05. Juni 2014

 

Gewinner SET Turnier 2014Gewinner SET Turnier 2014

Auch in diesem Jahr hat der SpieleClub Achern wieder ein SET-Vorrundenturnier ausgerichtet. Am 05.06. kamen muntere und ehrgeizige Spieler zusammen um sich diesem Karten-Spiel miteinander zu messen.

In diesem Spiel werden 12 Karten offen in einem 3x4 Raster ausgelegt. Auf den Karten sehen die Spieler verschiedene Symbole, Formen und Farben und auf verschiedene Arten gefüllt. Alle Spieler suchen gleichzeitig nach einem SET, das aus genau 3 Karten besteht, bei denen die 4 Eigenschaften jeweils genau gleich oder vollkommen unterschiedlich sein müsssen. Ruft ein Spieler "SET"  und kann die Karten korrekt zeigen, nimmt er sich diese 3 Karten und die freien Plätze werden mit neuen Karten aufgefüllt und das Spiel geht weiter. Das Spiel endet wenn alle Karten aufgebraucht sind und kein SET mehr gefunden werden kann. Es gewinn der Spieler mit den meisten SETs.

Drei Spieler konnten sich für die Deutsche SET-Meisterschaft am 6. September  im Parkhotel am großen Teich in Altenburg qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch.

 

Die Sieger auf dem Bild von links nach rechts: Andrea Kistenich (3. Platz), Barbara Spengler (1. Platz), Judith Hodapp (2.Platz)

 

 

Wizard-Turnier am 10. April 2014

 

Auch in diesem Jahr hat der SpieleClub Achern wieder ein Wizard-Vorrundenturnier ausgerichtet. Die drei Gewinner haben sich für die Deutsche Wizard Meisterschaft am 14. Juni 2014 im Kongress Palais in Kassel qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch dazu!Die Gewinner werden über den weiteren Turnierverlauf benachrichtigt.

 

Bei diesem magischen Kartenspiel muss jeder der Spieler  in jeder „Stichrunde“ die genaue Anzahl seiner gewonnenen Stiche vorhersagen. Wer seine Vorhersage erfüllt  erhält  Pluspunkte.

 

Wer daneben liegt erhält  Minuspunkte.  Nachdem die letzte Runde  gespielt wurde und die Punkte eingetragen sind, gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

 

Zum diesjährigen Wizard-Turnier kamen 12 muntere und ehrgeizige Spieler.

 

Hier einige Bilder von dem spannenden und hartumkämpften Abend.

 

Wizard-Turnier 2014Wizard-Turnier 2014

Wizard-Turnier 2014Wizard-Turnier 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die glücklichen Sieger:

 

Gewinner Wizard-Turnier 2014
Gewinner Wizard-Turnier 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Michael Huber (3. Platz), Bert Brandt (1. Platz), Benny Ruf (2. Platz)

 

 

 

 

 

 

Share