Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir stellen uns vor....

 

Gegründet wurde der Spieleclub am 01.01.1988 in der Schloßwirtschaft zur Schauenburg in Oberkirch von zwei Spieleverrückten aus Achern. Sie waren der Faszination neuer, außergewöhnlicher Spiele erlegen, machten sich auf die Suche nach Mitspielern und banden damit Achern in die aufstrebende deutsche Spieleszene ein.

Es begann mit regelmäßigen offenen Spieleabenden im Raum Achern und mündete in die inzwischen weit über Baden hinaus bekannten Acherner Spieletage.

Der Spiele Club Achern ist zudem beim Sommerferienprogramm der Stadt Achern vertreten. Gelegentlich bietet er in sozialen Einrichtungen wie Kindergärten oder Schulen betreutes Spielen an. Im Oktober jeden Jahres fahren Interessiserte zu den internationalen Spieletagen nach Essen.

 

Folgende Informationen geben die Möglichkeit, uns näher kennen zu lernen:

 

  • Wir sind ein Verein, erheben keine Beiträge und unsere Abende sind offen für alle Spieleinteressierten
  • Spielebegeisterte zwischen 18 und 99 Jahren sind bei uns gerne gesehene Gäste
  • Wir treffen uns jeden Donnerstag um 20:00 Uhr (in der Winterzeit um 19:30 Uhr) in gemütlicher Runde im Bürgerhäusle Hauptstraße 81a in Achern
  • An einem Spieleabend liegen etwa 20 Spiele zur Auswahl aus, viele weitere Spiele sind im Lager zugänglich. Mitgebrachte eigene Spiele dürfen und sollen die Angebotspalette erweitern
  • An manchen Abenden werden Neuheiten vorgestellt, die dann gleich ausprobiert werden können.
  • Welche Spiele am Abend gespielt werden, ergibt sich meist spontan und nach Stimmung. Wünsche nach speziellen Spielen können angemeldet werden.
  • Um unsere wertvollen Spiele zu schützen sind Getränke auf den Spieletischen tabu.
  • Gemeinsames Spielen und das “Du“ haben sich als unzertrennliche Partner erwiesen.
  • Beim privaten Spielekauf stehen wir gerne mit Rat und Tat gerne zur Seite.

 

Besuchen Sie uns auch in FacebookBesuchen Sie uns auch in Facebook

 

Besuchen Sie uns auch in Facebook